Ihr Horoskop Für Morgen


Marlon Wayans über die Weinstein-Brüder und das 'Scary Movie'-Franchise

Contents

Marlon Wayans spricht über die Weinstein-Brüder und das 'Scary Movie'-Franchise. Er sagte, dass die Weinstein-Brüder ein großer Teil des Erfolgs des Franchises waren und dass sie eine große Rolle bei der Entwicklung des Films gespielt haben. Er sagte auch, dass er sich sehr geehrt fühlt, Teil des Franchises zu sein und dass er es immer noch liebt. Er sagte auch, dass er hofft, dass die Fans weiterhin die Filme genießen. Geist lebt,Wo ist Ted Williams heute?

Marlon Wayans hat kürzlich über die Weinstein-Brüder und ihren Einfluss auf das 'Scary Movie'-Franchise gesprochen. Er sagt, dass seine Familie nicht weggegangen ist, sondern dass die Weinstein-Brüder ihnen das Franchise weggenommen haben.

Marlon Wayans erklärt den Abschied seiner Familie vom Gruselfilm-Franchise, das sie sich geschnappt haben

Hintergrund

Marlon Wayans ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Autor und Produzent. Er ist bekannt für seine Arbeit an der 'Scary Movie'-Filmreihe, die er gemeinsam mit seinen Brüdern Shawn und Keenen Ivory Wayans geschaffen hat. Die 'Scary Movie'-Filme wurden von den Weinstein-Brüdern produziert, die im Jahr 2017 wegen sexueller Belästigung und sexueller Nötigung angeklagt wurden.

Marlon Wayans über die Weinstein-Brüder

In einem Interview mit dem Hollywood Reporter sagte Marlon Wayans, dass die Weinstein-Brüder seiner Familie das 'Scary Movie'-Franchise 'genommen' hätten. Er sagte: 'Wir sind nicht weggegangen. Sie haben uns das Franchise weggenommen.' Er fügte hinzu, dass die Weinstein-Brüder seine Familie 'ausgenutzt' hätten, indem sie ihnen niedrigere Gagen als anderen Schauspielern angeboten hätten.

Weitere Kommentare von Marlon Wayans

Marlon Wayans sagte auch, dass er und seine Familie 'nicht in der Lage waren, die Kontrolle über das Franchise zu behalten, weil die Weinstein-Brüder es ihnen weggenommen haben'. Er sagte, dass er und seine Familie 'nicht in der Lage waren, die Kontrolle über das Franchise zu behalten, weil die Weinstein-Brüder es ihnen weggenommen haben'. Er sagte auch, dass er und seine Familie 'nicht in der Lage waren, die Kontrolle über das Franchise zu behalten, weil die Weinstein-Brüder es ihnen weggenommen haben'.

Reaktionen auf Marlon Wayans' Kommentare

Marlon Wayans' Kommentare über die Weinstein-Brüder wurden von vielen Menschen positiv aufgenommen. Viele Menschen haben sich bei ihm bedankt, dass er sich öffentlich über die Weinstein-Brüder geäußert hat. Andere haben ihn dafür gelobt, dass er sich für seine Familie eingesetzt hat.

Fazit

Marlon Wayans hat kürzlich über die Weinstein-Brüder und ihren Einfluss auf das 'Scary Movie'-Franchise gesprochen. Er sagt, dass seine Familie nicht weggegangen ist, sondern dass die Weinstein-Brüder ihnen das Franchise weggenommen haben. Seine Kommentare wurden von vielen Menschen positiv aufgenommen und er wurde für sein Engagement für seine Familie gelobt.

FAQ

  • Wer sind die Weinstein-Brüder?
    Die Weinstein-Brüder sind die ehemaligen Co-Chefs des Filmstudios Miramax. Sie wurden im Jahr 2017 wegen sexueller Belästigung und sexueller Nötigung angeklagt.
  • Was ist das 'Scary Movie'-Franchise?
    Das 'Scary Movie'-Franchise ist eine Reihe von Horror-Komödien, die von Marlon Wayans und seinen Brüdern Shawn und Keenen Ivory Wayans geschaffen wurden.
  • Was hat Marlon Wayans über die Weinstein-Brüder gesagt?
    Marlon Wayans hat gesagt, dass die Weinstein-Brüder seiner Familie das 'Scary Movie'-Franchise 'genommen' hätten. Er sagte auch, dass die Weinstein-Brüder seine Familie 'ausgenutzt' hätten, indem sie ihnen niedrigere Gagen als anderen Schauspielern angeboten hätten.

Tabelle

Name Rolle
Marlon Wayans Schauspieler, Komiker, Autor und Produzent
Shawn Wayans Schauspieler, Autor und Produzent
Keenen Ivory Wayans Schauspieler, Autor und Produzent
Harvey Weinstein Ehemaliger Co-Chef des Filmstudios Miramax
Bob Weinstein Ehemaliger Co-Chef des Filmstudios Miramax

Marlon Wayans hat kürzlich über die Weinstein-Brüder und ihren Einfluss auf das 'Scary Movie'-Franchise gesprochen. Seine Kommentare wurden von vielen Menschen positiv aufgenommen und er wurde für sein Engagement für seine Familie gelobt. Er sagte, dass die Weinstein-Brüder seiner Familie das Franchise weggenommen haben und dass sie ihnen niedrigere Gagen als anderen Schauspielern angeboten hätten. Diese Aussagen haben viele Menschen dazu veranlasst, sich über die Weinstein-Brüder zu äußern und Marlon Wayans für sein Engagement für seine Familie zu loben.

Empfohlen