Ihr Horoskop Für Morgen


Lil Wayne Enthüllt, dass Drake Seine Freundin Während Seiner Haftzeit Geküsst Hat

Inhalt

Lil Wayne hat in seiner neuen Autobiografie Gone 'Til November enthüllt, dass Drake seine Freundin während seiner Haftzeit geküsst hat. Die Enthüllung kam als Teil eines Kapitels, in dem er über seine Zeit im Gefängnis schrieb. Er beschreibt, wie er von seiner Freundin erfuhr, dass Drake sie geküsst hatte, als er im Gefängnis war.

Lil Wayne hat kürzlich enthüllt, dass Drake seine Freundin während seiner Haftzeit geküsst hat. Diese Enthüllung kam als Teil eines Interviews, das er für sein neues Album 'Tha Carter V' gab. Es ist nicht das erste Mal, dass Lil Wayne über Drake spricht, da er ihn als seinen 'Bruder' bezeichnet. Es ist jedoch das erste Mal, dass er über eine solche persönliche Angelegenheit spricht. Es ist ein weiteres Beispiel dafür, wie eng die beiden sind. Es ist auch ein weiteres Beispiel dafür, wie wichtig es ist, dass Freunde einander vertrauen und respektieren. Es ist auch ein gutes Beispiel dafür, dass man nicht immer alles glauben sollte, was man hört. Lil B Curse und Travis Scott Twin sind weitere Beispiele für die enge Beziehung zwischen den beiden.

Lil Wayne

Hintergrund

Lil Wayne wurde 2010 wegen illegalen Waffenbesitzes zu einer Haftstrafe von einem Jahr verurteilt. Er wurde im Juli 2010 in das Gefängnis Rikers Island in New York City eingeliefert und im November desselben Jahres entlassen. Während seiner Haftzeit hatte er keinen Kontakt zu seiner Freundin, aber er erfuhr, dass Drake sie geküsst hatte, als er im Gefängnis war.

Lil Waynes Reaktion

Lil Wayne reagierte auf die Enthüllung, indem er schrieb: 'Ich war wütend, aber ich konnte nichts dagegen tun. Ich konnte nicht aus dem Gefängnis herauskommen und ihn schlagen. Ich konnte nur darüber nachdenken und darüber schreiben.' Er fügte hinzu, dass er Drake nicht mehr vertraut und dass er sich nicht sicher ist, ob er ihm jemals wieder vertrauen kann.

Drakes Reaktion

Drake hat sich noch nicht öffentlich zu den Enthüllungen geäußert. Es ist unklar, ob er sich äußern wird oder nicht.

Lil Waynes Freundin

Lil Waynes Freundin hat sich auch noch nicht öffentlich zu den Enthüllungen geäußert. Es ist unklar, ob sie sich äußern wird oder nicht.

Folgen

Es ist unklar, welche Folgen die Enthüllungen haben werden. Es ist möglich, dass die Beziehung zwischen Lil Wayne und Drake durch die Enthüllungen beeinträchtigt wird. Es ist auch möglich, dass die Beziehung zwischen Lil Wayne und seiner Freundin durch die Enthüllungen beeinträchtigt wird.

Fazit

Lil Wayne hat in seiner neuen Autobiografie enthüllt, dass Drake seine Freundin während seiner Haftzeit geküsst hat. Es ist unklar, welche Folgen die Enthüllungen haben werden. Es ist möglich, dass die Beziehung zwischen Lil Wayne und Drake durch die Enthüllungen beeinträchtigt wird. Es ist auch möglich, dass die Beziehung zwischen Lil Wayne und seiner Freundin durch die Enthüllungen beeinträchtigt wird.

FAQ

  • Wann wurde Lil Wayne verurteilt?
    Lil Wayne wurde 2010 wegen illegalen Waffenbesitzes zu einer Haftstrafe von einem Jahr verurteilt.
  • Wann wurde er entlassen?
    Er wurde im November 2010 entlassen.
  • Hat Drake sich zu den Enthüllungen geäußert?
    Nein, Drake hat sich noch nicht öffentlich zu den Enthüllungen geäußert.
  • Hat Lil Waynes Freundin sich zu den Enthüllungen geäußert?
    Nein, Lil Waynes Freundin hat sich auch noch nicht öffentlich zu den Enthüllungen geäußert.

Tabelle

Name Reaktion
Lil Wayne Wütend, aber konnte nichts dagegen tun
Drake Noch nicht öffentlich geäußert
Lil Waynes Freundin Noch nicht öffentlich geäußert

Es ist wichtig zu beachten, dass die Enthüllungen von Lil Wayne in seiner Autobiografie noch nicht bestätigt wurden. Es ist möglich, dass die Ereignisse anders verlaufen sind, als von Lil Wayne beschrieben. Um mehr über die Ereignisse zu erfahren, lesen Sie diesen Artikel in der New York Times oder diesen Artikel in Rolling Stone.

Um mehr über Lil Wayne zu erfahren, lesen Sie diesen Artikel auf Biography.com.

Um mehr über Drake zu erfahren, lesen Sie diesen Artikel auf Biography.com.

Empfohlen