Ihr Horoskop Für Morgen


Jim Jones und Hitmaka veröffentlichen Album „Back in my Prime“ am 10. März

Contents

Jim Jones und Hitmaka haben den Veröffentlichungstermin für ihr gemeinsames Album „Back in my Prime“ am 10. März bekannt gegeben. Das Album wird eine Kollaboration zwischen den beiden Künstlern sein und eine Mischung aus Hip-Hop und R&B enthalten. Es wird eine Sammlung von Songs sein, die die beiden Künstler in den letzten Jahren zusammen geschrieben und aufgenommen haben.

Jim Jones und Hitmaka legen Veröffentlichungstermin für den 10. März fest

Hintergrund

Jim Jones ist ein amerikanischer Rapper, der vor allem für seine Mitgliedschaft in der Hip-Hop-Gruppe The Diplomats bekannt ist. Er hat auch mehrere Soloalben veröffentlicht, darunter „Harlem: Diary of a Summer“ und „Pray IV Reign“. Hitmaka ist ein amerikanischer Musikproduzent und Rapper, der vor allem für seine Zusammenarbeit mit Künstlern wie Ty Dolla $ign, YG und Meek Mill bekannt ist.

Jim Jones und Hitmaka haben am 10. März ihr Album „Back in my Prime“ veröffentlicht. Es ist ein Album voller Hip-Hop-Klassiker, die von den beiden Künstlern neu interpretiert werden. Fans können sich auf einige der größten Hits der letzten Jahrzehnte freuen, die von Jim Jones und Hitmaka neu aufgelegt werden. Neben dem Album gibt es auch einige andere spannende Neuigkeiten, wie zum Beispiel Wo ist DJ Quik? und Quavo und Swattie. Fans können sich auf einige großartige Musik freuen, die von Jim Jones und Hitmaka präsentiert wird.

Veröffentlichungstermin

Jim Jones und Hitmaka haben den Veröffentlichungstermin für ihr gemeinsames Album „Back in my Prime“ am 10. März bekannt gegeben. Das Album wird über Jones' Label Vamplife Music veröffentlicht und wird eine Mischung aus Hip-Hop und R&B enthalten. Es wird eine Sammlung von Songs sein, die die beiden Künstler in den letzten Jahren zusammen geschrieben und aufgenommen haben.

Tracklist

Die Tracklist des Albums „Back in my Prime“ ist noch nicht bekannt, aber es wird erwartet, dass es eine Mischung aus Hip-Hop und R&B enthalten wird. Es wird auch erwartet, dass das Album einige Gastauftritte von anderen Künstlern enthalten wird.

Promotion

Jim Jones und Hitmaka haben angekündigt, dass sie das Album „Back in my Prime“ auf verschiedenen Social-Media-Plattformen bewerben werden. Sie werden auch eine Reihe von Live-Auftritten und Interviews geben, um das Album zu bewerben.

Kritiken

Es ist noch zu früh, um Kritiken zu dem Album „Back in my Prime“ abzugeben, aber es wird erwartet, dass es ein Erfolg wird. Jim Jones und Hitmaka haben beide eine lange und erfolgreiche Karriere in der Musikindustrie und es wird erwartet, dass sie ihre Erfahrung nutzen werden, um ein erfolgreiches Album zu veröffentlichen.

Fazit

Jim Jones und Hitmaka haben den Veröffentlichungstermin für ihr gemeinsames Album „Back in my Prime“ am 10. März bekannt gegeben. Das Album wird eine Kollaboration zwischen den beiden Künstlern sein und eine Mischung aus Hip-Hop und R&B enthalten. Es wird erwartet, dass das Album ein Erfolg wird und die beiden Künstler werden es auf verschiedenen Social-Media-Plattformen bewerben und eine Reihe von Live-Auftritten und Interviews geben, um das Album zu bewerben.

FAQ

  • Wann wird das Album „Back in my Prime“ veröffentlicht? Das Album wird am 10. März veröffentlicht.
  • Wer sind Jim Jones und Hitmaka? Jim Jones ist ein amerikanischer Rapper und Hitmaka ist ein amerikanischer Musikproduzent und Rapper.
  • Welche Art von Musik wird auf dem Album enthalten sein? Das Album wird eine Mischung aus Hip-Hop und R&B enthalten.
  • Wird das Album Gastauftritte von anderen Künstlern enthalten? Ja, es wird erwartet, dass das Album einige Gastauftritte von anderen Künstlern enthalten wird.

Künstler

Künstler Genre
Jim Jones Hip-Hop
Hitmaka Hip-Hop/R&B

Jim Jones und Hitmaka haben den Veröffentlichungstermin für ihr gemeinsames Album „Back in my Prime“ am 10. März bekannt gegeben. Es wird erwartet, dass das Album ein Erfolg wird und die beiden Künstler werden es auf verschiedenen Social-Media-Plattformen bewerben und eine Reihe von Live-Auftritten und Interviews geben, um das Album zu bewerben. Weitere Informationen und Details zum Album „Back in my Prime“ finden Sie auf den entsprechenden Webseiten.

Empfohlen