Neuigkeiten Im Hip-Hop-Stil

Erfolg hat kein Gesicht: Lokale Trap Stars Clothing

Trap Stars Clothing wurde von zwei Freunden gegründet, die sich dafür einsetzten, lokalen Künstlern eine Stimme zu geben. Sie wollten eine Marke schaffen, die lokalen Künstlern eine Plattform bietet, um ihre Kreationen zu vermarkten. Die Marke hat sich schnell zu einem Erfolg entwickelt und ist heute eine der bekanntesten Marken in der Region. Die Marke hat sich auf Streetwear spezialisiert und bietet eine breite Palette an Kleidungsstücken, die von lokalen Künstlern entworfen wurden.

Kangol: Über 80 Jahre Stil und 30 Jahre Hip-Hop-Einfluss

Kangol wurde 1938 in England gegründet und hat sich seitdem zu einer der bekanntesten Kopfbedeckungsmarken der Welt entwickelt. Sie wurde ursprünglich als Marke für Arbeiterkleidung gegründet, aber sie hat sich im Laufe der Jahre zu einer Marke für modische Kopfbedeckungen entwickelt. Sie ist bekannt für ihre einzigartigen Designs und ihren unverwechselbaren Stil.

Mambacita-Bekleidungslinie zu Ehren von GiGi Bryant ausverkauft

Die Mambacita-Kollektion wurde von Nike und der Bryant-Familie entworfen, um an GiGi zu erinnern, die im Januar 2020 bei einem tragischen Hubschrauberabsturz ums Leben kam. Die Kollektion bestand aus einer Reihe von T-Shirts, Hoodies und Accessoires, die alle mit dem Mambacita-Logo versehen waren, das an GiGi erinnern sollte. Die Kollektion wurde am 22. April 2020 veröffentlicht und war innerhalb weniger Stunden ausverkauft.

DaBaby bringt neue Modelinie BoohooMan auf den Markt

DaBaby ist ein amerikanischer Rapper, der vor allem für seine einzigartige Musik und seinen einzigartigen Stil bekannt ist. Er hat sich in den letzten Jahren zu einem der erfolgreichsten Rapper der Welt entwickelt. DaBaby hat sich mit Boohoo zusammengetan, um eine Kollektion zu entwickeln, die seinen einzigartigen Stil widerspiegelt. Boohoo ist ein britisches Modeunternehmen, das sich auf Streetwear spezialisiert hat.