Ihr Horoskop Für Morgen


Floyd Mayweathers Tochter wegen Messerattacke eingesperrt

Contents

Die Tochter von Floyd Mayweather, Iyanna, wurde wegen einer angeblichen Messerattacke auf die Babymütter der NBA Youngboys eingesperrt. Die 19-jährige wurde am Samstagabend in Houston, Texas, festgenommen und angeklagt, eine Frau mit einem Messer angegriffen zu haben. Die Einzelheiten der Situation sind noch unklar, aber hier ist, was wir bisher wissen.

iyaanna mayweather cs p faaabdadcefcbb

Hintergrund der Situation

Laut Berichten hat Iyanna Mayweather versucht, eine Frau zu attackieren, die sich als Babymutter des NBA Youngboy ausgab. Die Frau, die als Lapattra Jacobs identifiziert wurde, behauptete, dass Mayweather versuchte, sie mit einem Messer anzugreifen. Jacobs behauptete auch, dass Mayweather versuchte, sie aus dem Haus zu werfen, in dem sie sich befanden. Jacobs rief die Polizei, und Mayweather wurde festgenommen.



Was sagt Mayweather?

Mayweather hat sich noch nicht öffentlich zu den Vorwürfen geäußert, aber ihr Anwalt hat eine Erklärung abgegeben. Er sagte, dass Mayweather unschuldig sei und dass die Vorwürfe gegen sie 'völlig falsch' seien. Er sagte auch, dass Mayweather 'ein Opfer eines übertriebenen und ungerechtfertigten Angriffs' sei.

Floyd Mayweathers Tochter Iyanna Mayweather wurde wegen einer Messerattacke eingesperrt. Die 19-jährige wurde am Samstagabend in Houston, Texas, festgenommen, nachdem sie angeblich eine andere Frau mit einem Messer angegriffen hatte. Die Polizei sagte, dass sie eine Frau mit einem Messer bedroht und versucht hatte, sie zu schneiden. Sie wurde wegen eines Angriffs mit einer tödlichen Waffe angeklagt. Dieser Vorfall kommt nur wenige Tage nachdem ein Polizist in Ohio eine 16-jährige Makhia Bryant erschossen hatte, als sie versuchte, eine andere Frau mit einem Messer anzugreifen. Video von Makhoa Bryant und Max B nach Hause.

Was sagt NBA Youngboy?

NBA Youngboy hat sich noch nicht öffentlich zu den Vorwürfen geäußert, aber er hat einige Tweets gepostet, die darauf hindeuten, dass er sich für die Situation verantwortlich fühlt. Er hat auch gesagt, dass er sich um die Situation kümmern wird. Es ist unklar, ob er sich auf die Vorwürfe bezieht oder ob er sich auf die Situation zwischen Mayweather und Jacobs bezieht.

Was sagt die Polizei?

Die Polizei hat bestätigt, dass Mayweather festgenommen wurde, aber sie hat noch keine weiteren Details zu den Vorwürfen bekannt gegeben. Sie haben auch noch keine Anklage gegen Mayweather erhoben. Es ist unklar, ob die Polizei weitere Ermittlungen durchführen wird.

Was bedeutet das für Mayweather?

Es ist noch unklar, was die Folgen für Mayweather sein werden. Wenn sie schuldig gesprochen wird, könnte sie mit einer Gefängnisstrafe rechnen. Es ist auch möglich, dass sie eine Geldstrafe erhalten oder eine Bewährungsstrafe erhalten könnte. Es ist unklar, wie die Situation ausgehen wird.

Fazit

Die Tochter von Floyd Mayweather, Iyanna, wurde wegen einer angeblichen Messerattacke auf die Babymütter der NBA Youngboys eingesperrt. Die Einzelheiten der Situation sind noch unklar, aber Mayweathers Anwalt behauptet, dass sie unschuldig sei. Es ist unklar, was die Folgen für Mayweather sein werden, aber es ist möglich, dass sie eine Gefängnisstrafe erhalten könnte.

FAQ

  • Wer ist Iyanna Mayweather? Iyanna Mayweather ist die Tochter von Floyd Mayweather.
  • Was ist passiert? Iyanna Mayweather wurde wegen einer angeblichen Messerattacke auf die Babymütter der NBA Youngboys eingesperrt.
  • Was sagt Mayweather? Mayweathers Anwalt hat eine Erklärung abgegeben, in der er sagte, dass Mayweather unschuldig sei und dass die Vorwürfe gegen sie 'völlig falsch' seien.
  • Was bedeutet das für Mayweather? Es ist unklar, was die Folgen für Mayweather sein werden. Wenn sie schuldig gesprochen wird, könnte sie mit einer Gefängnisstrafe rechnen.

Tabelle

Name Alter Verhaftet
Iyanna Mayweather 19 Ja
Lapattra Jacobs Unbekannt Nein

Es ist wichtig, dass wir weiterhin über die Situation informiert bleiben, um zu sehen, wie sie sich entwickelt. Weitere Informationen finden Sie auf CNN, BBC und The New York Times.

Es ist wichtig zu beachten, dass alle Vorwürfe gegen Iyanna Mayweather noch nicht bewiesen sind und dass sie bis zu ihrer Verhandlung als unschuldig gilt. Wir werden weiterhin über die Situation berichten, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Empfohlen